Mit Spenden Gutes tun

SANVT Journal

Mit einer Spende an Caritas oder an die Aktion Deutschland Hilft unterstützt du weltweit Menschen in Not. Lokale Helferinnen und Helfer sichern das Überleben in Krisen und Katastrophen und schaffen Perspektiven für Menschen, die besonders schutzbedürftig sind.

Caritas International Aktion Deutschland Hilft

SANVT wurde 2018 mit Sitz in München gegründet und ist seither in der bayerischen Hauptstadt verankert. Am bekanntesten ist diese Stadt wohl für das Oktoberfest, welches vor Pandemiezeiten jährlich von rund sechs Millionen nationalen und internationalen Besuchern aufgesucht wurde. Doch viele kennen München auch durch hohe Lebensunterhaltskosten. In nur wenigen deutschen Städten treffen Gesellschaftsschichten so stark aufeinander wie hier. Neben der aktuell akuten Notlage in der Ukraine, ist es daher auch seit langem unser persönliches Anliegen, Münchner Bürger zu unterstützen.

Die Münchner Tafel

Die Tafel ist ein eingetragener Verein, der an über 950 verschiedenen Standorten vertreten ist. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, zwei wesentlichen Problematiken entgegenzuwirken:

  1. Lebensmittelverschwendung: 12 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jährlich auf dem Müll. Dies entspricht einer Pro-Kopf-Verschwendung von circa 75 Kilo! Nicht selten, sind die weggeschmissenen Lebensmittel noch verzehrfähig. Dieses Verhalten belastet nicht nur unsere Umwelt und unser Klima, sondern ist zugleich auch ein enormes ethisches Problem.
  2. Armut und Hunger: Gerade durch die Pandemie, haben viele Menschen ihren Arbeitsplatz verloren – die Tendenz zur Armut steigt. Und so abwegig es für viele auch scheinen mag, besteht für jeden Menschen ein Risiko arm zu werden. In München ist dieses mit 18% sogar am höchsten. Folgen von Armut sind Hunger, soziale Isolation und psychische Probleme. Und der Weg zurück ins Leben ist schwer.

Die Tafel arbeitet daher nach dem Leitfaden: „Lebensmittel retten. Menschen helfen“. Ihre Hauptaufgabe ist es, überschüssige Lebensmittel zu sammeln und an Bedürftige weiterzugeben. Darüber hinaus bieten viele Tafeln auch zusätzliche Leistungen wie Kinderbetreuung oder einen warmen Mittagstisch an. So versorgen sie Menschen in Not nicht nur mit Essen, sondern errichten für sie einen Platz an dem sie Halt, Geborgenheit und soziale Interaktion finden können. Für viele, ist die Tafel daher eine wichtige Zulaufstelle und oftmals auch der erste Schritt zurück in ein unbeschwertes Leben.

An unserem Sitz in München ist die Arbeit der Tafel besonders wichtig, denn das Risiko hier arm zu werden, ist extrem hoch.

Die Arbeit des Vereins basiert auf Spenden und wäre ohne finanzielle, sachliche oder ehrenamtliche Unterstützung nicht umsetzbar. Mithilfe eines breiten Partnernetzwerkes schafft es die Tafel seit vielen Jahren erfolgreich gegen Armut und Lebensmittelverschwendung zu kämpfen. Wir von SANVT freuen uns daher, dass auch wir die Möglichkeit hatten, die Tafel finanziell zu unterstützen.

Spenden leicht gemacht!

Möchtest auch du deinen Beitrag zur Tafel leisten? Dann kannst du dich über die unterschiedlichen Spendenmöglichkeiten hier informieren:

Tafel e.V.

Wusstest du schon? Auch kleine Spenden haben einen großen Zweck. Viele teilnehmende Supermärkte bieten dir mittlerweile die Möglichkeit an deinen Pfand an diverse Hilfsorganisationen, unter anderem an die Tafel, zu spenden.